Habe ich Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung?

Anspruchsvoraussetzungen sind:


  • erfüllte Beitragszeit oder von der Beitragszeit befreit
  • Ganze oder teilweise Arbeitslosigkeit
  • Das Erleiden eines anrechenbaren Arbeitsausfalles
  • Wohnsitz in der Schweiz
  • Die obligatorische Schulzeit muss zurückgelegt sein
  • Weder darf das Rentenalter der AHV erreicht sein, noch darf man eine Altersrente der AHV beziehen
  • Vermittlungsfähigkeit muss vorliegen
  • Die Kontrollvorschriften müssen erfüllt sein

Befreiung von der Beitragszeit

Bei fehlender Beitragszeit sind Sie unter anderem versichert, wenn Sie während insgesamt mehr als 12 Monaten nicht in einem Arbeitsverhältnis stehen konnten wegen:

  • Ausbildung, Umschulung oder Weiterbildung, sofern Sie während 10 Jahren in der Schweiz Wohnsitz hatten (jedoch nicht Absolventen/-innen von Berufslehren: diese haben ALV-Beiträge bezahlt und zählen daher zu den Personen, die ihre Beitragszeit erfüllt haben)
  • Krankheit, Unfall oder Mutterschaft, sofern Sie während dieser Zeit Wohnsitz in der Schweiz hatten
  • Aufenthalt in einer schweizerischen Anstalt
  • Arbeitsaufenthaltes von über einem Jahr ausserhalb eines EU/EFTA-Staates

Beitragsfrei versichert sind Sie auch, wenn Sie aus nachfolgenden oder ähnlichen Ereignissen gezwungen sind, eine unselbstständige Erwerbstätigkeit aufzunehmen oder zu erweitern, das Ereignis nicht mehr als ein Jahr zurückliegt und Sie bei Eintritt des Ereignisses Ihren Wohnsitz in der Schweiz hatten:

  • Ehescheidung
  • Ehetrennung
  • Tod oder Invalidität des Ehegatten oder der Ehegattin oder aus ähnlichen Gründen
  • Wegfall einer IV-Rente
Drücken Sie eine beliebige Taste um das Fenster zu schliessen.